Facilitator’s ABC: Agnotologie

Cord Oliver Molthan Facilitation

A = Agnotologie Die edelste Form des Wissens ist das Nichtwissen. Um zu wissen, dass man Nichtwissen hat und dies in einer Form, in der man mit dem Nichtwissen arbeiten kann, bedeutet, dass man einen erheblichen Wissensstand zum Thema Wissen braucht. Nichtwissen ist hart anzueignen, da Wissen die Währung ist, mit der der Wert eines Menschen festgestellt wird. Wissen ist …

Vertrieb /s/ Gedanken: Kundengespräch

Cord Oliver Molthan Haltung, Training

CRM, ABC, XXL-Kunde, R4, AV3……. jede Menge Möglichkeiten Struktur herzustellen. Doch irgendwann lauert das Kundengespräch. Was dann, Vertrieb? Wie geschickt stellt sich die Kollegin oder Kollege an? Guter Rat ist nicht weit…….

Umdenken: Wo ist der kritische Dialog zur Komplexität?

Cord Oliver Molthan Haltung

Eindruck: Komplexität und Ungewissheit sind zu vielschichtig für die durchschnittlich gebildeten Menschen in verantwortungsvollen Positionen, die wir in den Medien sehen und hören. Wunsch: Selbige Personen sollten die Einsicht und den Mut haben, Menschen zu finden und zu befragen, die sich mit Komplexität und Ungewissheit auskennen: Logiker, Szenariendenker, Wahrscheinlichkeitsberechner, Philosophen, Komplexitätsforscher, Designdenker…um einige wenige zu erwähnen. Sie alle gibt es, …

Umdenken: Expertentum

Cord Oliver Molthan Haltung

Kann ich Experte für etwas sein, das ich bisher noch nie erfahren habe? Zumindest könnte ich in einer Sache durchaus immer Experte sein: Experte meines eigenen Wissens und seiner Grenzen..…..

Umdenken – und wie das geht….

Cord Oliver Molthan Haltung

Wie geht umdenken? Meistens fängt es im Bauch an. In Konventionen gefangenes Denken und Handeln fühlt sich nicht mehr richtig an. Da spricht die Intuition durch ihr Sprachrohr Bauch. Hört man auf sein Bauchgefühl, tut man schon viel Gutes. Man könnte auch etwas künstlerischer herangehen und sagen, dass es Zeit ist, mit dem Knie zu denken. Dann fallen wir zumindest …

Umdenken und denken, was noch nicht gedacht worden ist

Cord Oliver Molthan Haltung

Wenn die Regierungen von Ländern und Bund an eine Krise denken, woran denken Sie dann? Haben sie bei dem Wort Krise auch an eine Epidemie und Pandemie gedacht? Haben sie gedacht, dass Deutschland ein Risikoland für eine Epidemie sein könnte? Wie kann der Eindruck entstehen, dass es keinen Krisenplan gibt? Weder auf Landes- noch auf Bundesebene. Möglicherweise denken die Ebenen …

Umdenken: Flickenteppich versus Vielfalt

Cord Oliver Molthan Haltung

Ein Flickenteppich an Entscheidungen, Empfehlungen, Vorschriften der Bundesländer im Umgang mit der Corona Krise: Funk und Fernsehen sagen, dass die Bundesbürger und -bürgerinnen sich einheitliche Regeln wünschen und stellen Unterschiedlichkeit als etwas Negatives dar. Föderalismus ist nun genau so ausgelegt, dass die Bundesländer eine eigene, originäre Hoheitsgewalt über ihr eigenes Vorgehen und damit über die Bevölkerung ihrer Länder haben. Das …

Umdenken jenseits des Gewohnten

Cord Oliver Molthan Haltung

Die Krise ist so stark, dass wir unsere Routinen nicht aufrechterhalten können. Unsere Trampelpfade werden unterbrochen. Wir können nicht mehr dahin gehen, wo wir bisher hingegangen sind. Wir können unsere Wünsche und Bedürfnissen nicht mehr befriedigen, wie bisher. Freunde treffen, Essen gehen, zusammen Fussball spielen, an die See fahren… Erstaunlich wie leicht es für eine unsichtbare Einflussgröße ist, die so …

Coach oder Gesprächspartner – Grade der Freiheit

Cord Oliver Molthan Coaching, Kreativität

Coaching dient der “… Erleichterung des Lernens und der Entwicklung mit dem Ziel, Leistung und wirksames Handeln, der Erreichung von Zielen, persönliche Zufriedenheit und die Erfüllung des Potenzials zu verbessern. Es geht immer um Wachstum und Veränderung, sei es in der Perspektive, in der Einstellung oder im Verhalten.”(1) Bei diesem Vorgehen hat der Coach die Rolle seinem Klienten als Unterstützung …

Zusammen gründen

Cord Oliver Molthan Facilitation, Haltung, Kreativität

Die denk.-mit-werkstatt war ein Erfolg. https://www.bvmw.de/moenchengladbach/veranstaltungen/rueckblicke-2020/ Von nun an geht es virtuell weiter. Design und Facilitation stehen schon.

Zusammen gründen!

Cord Oliver Molthan Facilitation, Kreativität

Moderiere heute Abend eine denk-mit-werkstatt zum Thema Zusammen gründen! Die Anmeldungen sind gut gelaufen und wir haben eine bunte Mischung an Gründungswilligen. Unternehmerisch unterwegs sind bereits alle, woher möglicherweise auch die Energie und Lust kommt, Neues anzugehen. Das Design für den Abend steht, die Ziele sind gesteckt und ich bin gespannt auf die Einfallskraft der Gemeinschaft!!  https://www.bvmw.de/event/8481/mit-anderen-unternehmern-neue-geschaeftsideen-entwicklen-sind-sie-dabei/

Facilitator’s ABC: die Kraft der Zweifel

Cord Oliver Molthan Facilitation, Haltung

Z = Zweifel Es besteht ein großer Unterschied zwischen zweifeln und zweifeln. Man zweifelt aus Voreiligkeit und aus Dummheit, aus Blindheit, aus Bosheit und schließlich aus Laune, weil man zweifeln will; aber man zweifelt auch aus Vorsicht, und aus Mißtrauen, aus Weisheit und aus Scharfsinn. …. Die erste Art des Zweifels ist ein Zweifel der Finsternis, der niemals zum Licht …

Die Station F – Katalysator der Pariser Start-up-Szene (Teil 2)

Cord Oliver Molthan Kreativität

Wirtschaft • Start-ups • Paris Von Laura Tierling Teil 1: London, Paris, Berlin – Entwicklungen in der europäischen Start-up-Szene Im Sommer 2017 wurde der größte Start-up-Campus der Welt im 13. Arrondissement von Paris eröffnet.[1] Auf 51.000 Quadratmetern tummeln sich über 1.000 Start-ups mit dem Ziel, ihr Unternehmen bekannt zu machen, Finanzierungsmöglichkeiten zu finden und sich weiterzuentwickeln. Neben ansprechenden Räumlichkeiten (Büros, …

London, Paris, Berlin – Entwicklungen in der europäischen Start-up-Szene (Teil 1)

Cord Oliver Molthan Kreativität

Wirtschaft • Start-ups • Berlin • Paris Von Laura Tierling Start-ups sind seit einigen Jahren in aller Munde. Zumeist junge Gründerinnen und Gründer verfolgen den Traum, den Markt mit ihrer zündenden Idee, dank ihrer Innovationen umzukrempeln. Ihnen eilt der Ruf einer lockeren, unkonventionellen Arbeitsweise und -umgebung voraus und prominente, sehr erfolgreiche Beispiele wie etwa zalando haben auch das Interesse von …

Vertrieb /s/ Gedanken: Neukontakte

Cord Oliver Molthan Haltung

Wie oft stehen Sie im Vertrieb vor verschlossener Tür – auch im übertragenen Sinne? Wie kommt es, dass Sie sich so mühen müssen für Neukontakte? Wie könnte es anders gehen?