Mann, Kritik, Selbstgerechtigkeit, Rache

Cord Oliver Molthan Führung, Haltung

Halten männliche Führungskräfte konstruktive Kritik aus? Halten männliche Führungskräfte es aus, wenn ihnen Mängel, Fehlverhalten und oder Grenzen aufzeigt werden? Schaffen es männliche Führungskräfte, die in Organisationen ein gewisses Maß an Verantwortung und Macht erlangt haben, ihr Eigenbild mit einem moralisch vertretbaren Fremdbild abzugleichen? Wie oft kommt es vor, dass diejenigen, die den Mut und Respekt haben auszusprechen was verbesserungswürdig …

Macht & Kritik

Cord Oliver Molthan Führung, Haltung

L‘Encyclopédie de Diderot et D’Alembert „……Mais au-delà de ces traits profondément novateurs, ce qui caractérise l’Encyclopédie est la volonté critique qui l’anime : critique des savoirs, dans leur élaboration, leur transmission et leur représentation, critique des préjugés, critique de l’autorité surtout, et du dogme. L’Encyclopédie étonne immédiatement par la modernité de ses combats et de ses questionnements!“….. ( https://theconversation.com/quand-lesprit-critique-de-l-encyclopedie-de-diderot-et-dalembert-revit-sur-le-web-97128 ) Kritik ist schwierig. …

Zwiegespräch

Cord Oliver Molthan Führung

Hab ich einmal probiert. Da habe ich geglaubt und bin reingefallen. Den Fehler mach ich nicht nochmal. Gibt halt ein paar Leute, die finde ich gut. Die fördere ich in Maßen. Man muss ja auch was Gutes tun. Wer hat mich jemals gefördert? Wer hat mir geholfen? Habe mir alles selber erarbeiten müssen. Die Amis nennen das – glaube ich …

Zwiegespräch

Cord Oliver Molthan Führung

Eigentlich bin ich ja nicht so, doch die Umstände zwingen mich dazu. Bin ich hier ehrlich zu mir selbst? Oder bin ich einfach nur selbstgerecht und herrisch und suche Entschuldigungen für Verhalten, das ich insgeheim nicht gutheiße? Nennt man das jetzt gerade differenzierte Reflexion? Ich habe davon gehört. Brauche ich das? Wozu soll das gut sein? Ich habe ein gutes …

Zwiegespräch mit meinem Charakter

Cord Oliver Molthan Führung, Haltung

Von dem Wert einer Führungskraft Ich bin Führungskraft, endlich. Ich führe Menschen. Ich berufe Besprechungen ein. Ich bestimme welche Arbeit gemacht werden muss. Ich berichte an meine Chefs nur was sie wissen müssen. Und ich weiß es meistens besser als die Menschen, die ich führe. Manchmal bin ich nicht mehr so tief im Thema drin. Dann schwimme ich, aber das …