Führung

Haltungen in der Führung

tun, was getan werden muss - der Beste sein müssen - alles wissen müssen - Menschen nicht vertrauen - der Machtkampf ist gleich um die Ecke - ohne Kontrolle gehe ich unter - laut sein und gehört werden - mitschwimmen - sich gerade machen und leisten - was ich sage, funktioniert - Risiko wird bestraft - vor dem Handeln, an das Ende denken - alles hat seinen Preis - das Leben ist gut - Stress möglichst vermeiden - Weicheier verlieren - immer vorbereitet sein - Dinge müssen einer Ordnung gehorchen - ohne Struktur geht gar nichts - Arbeit muss sinnvoll sein - ich bin der Einzige, auf den ich mich verlassen kann - ich weiß es besser - wo ich mich nicht auskenne, gehe ich nicht hin.....
dienende Führungskraft

Servant Leadership - dienende Führung

Während dienende Führung ein zeitloser Begriff ist, wurde der Ausdruck "dienende Führung" von Robert K. Greenleaf in The Servant as Leader geprägt, einem Essay, den er 1970 erstmals veröffentlichte. In diesem Aufsatz sagte Greenleaf: "Der dienende Führer ist zuerst Diener... Es beginnt mit dem natürlichen Gefühl, dass man dienen will, dass man zuerst dienen will. Dann bringt einen die bewusste Wahl dazu, danach zu streben, zu führen. Diese Person unterscheidet sich stark von jemandem, der zuerst Führer ist, vielleicht wegen der Notwendigkeit, einen ungewöhnlichen Machtdrang zu stillen oder materiellen Besitz zu erwerben... Der Führer-zuerst und der Diener-zuerst sind zwei extreme Typen. Zwischen ihnen gibt es Schattierungen und Mischungen, die Teil der unendlichen Vielfalt der menschlichen Natur sind.

Ein dienender Führer konzentriert sich in erster Linie auf das Wachstum und Wohlergehen der Menschen und der Gemeinschaften, zu denen sie gehören. Während die traditionelle Führung im Allgemeinen die Anhäufung und Ausübung von Macht durch einen an der "Spitze der Pyramide" beinhaltet, ist die dienende Führung anders. Der dienende Anführer teilt die Macht, stellt die Bedürfnisse der anderen an die erste Stelle und hilft den Menschen, sich zu entwickeln und möglichst hohe Leistungen zu erbringen. https://www.greenleaf.org/what-is-servant-leadership/

Führung, Haltung und Führungskräfteentwicklung

Führungskräfte sind Diener - das ist unsere Haltung. Wenn Ihnen das gefällt, kontaktieren Sie uns, dann können wir zusammen gut in der Führungskräfteentwicklung arbeiten.
Offenheit